Der Darm spielt komplett verrückt

50% der Menschen mit wiederkehrenden oder dauerhaften Magen-Darm-Problemen haben ein Reizdarmsyndrom. Das sind eine Menge Menschen. Die konventionelle Medizin stellt die Diagnose immer dann, wenn es keine anderen Erkrankungen als Ursache für die Magen-Darm-Beschwerden gibt. Der Weg zu dieser Diagnose ist häufig lang und beschwerlich. Viele betroffene Patient*innen fühlen sich oft nicht richtig ernst genommen oder die Beschwerden als psychosomatisch abgetan. Doch hinter dem Reizdarmsyndrom steckt mehr.

Der Darm ist hypersenisitiv

Auch wenn das Wissen und Verständnis um die Reizdarmsymptomatik noch nicht vollständig geklärt ist, weiß man inzwischen dennoch, dass bei den Menschen, die chronische Darmbeschwerden haben, die Darmaktivität verstärkt ist. Auch das viszerale, also das darmspezifische Nervensystem ist überaktiv und reagiert sehr viel schneller auf Reize. Das hat natürlich Folgen.

In der heutigen Podcastfolge erfährst du, wie ein Reizdarmsyndrom diagnostiziert wird und welche Untersuchungen dafür in der Regel gemacht werden. Außerdem sprechen wir über die Symptome des Reizdarmsyndroms, die sehr unterschiedlich ausfallen können. Wie immer zeige ich dir natürlich ich auch Möglichkeiten auf, wie das Reizdarmsyndrom behandeln kannst. Solltest du also chronische Darmbeschwerden haben, dann höre dir diese Folge gleich mal an.

“Nimm deine Gesundheit wieder selbst in die Hand!”

Herzlichst deine Alex

Shownotes:

 

Die Ernährungsdocs sind wieder dabei mit dieser Empfehlung:

Ernärungs bei Reizdarmsyndrom

 App Reizdarmsyndrom – FODMAPs in der Ernährung

Haferkurempfehlung

 

Du interessierst dich für ein Hormoncoaching? Dann schau mal unter www.alexbroll.com/kontakt vorbei.

Dort kannst du den Kennenlernfragebogen ausfüllen, damit wir ein kurzes 15-Minuten-Kennenlerngespräch für 0,- € vereinbaren können.

 

Kennst du schon meinen Mini-Audiokurs:

Zurück ins Hormongleichgewicht

progesteronmangel, östrogendominanz, wechseljahre, menopause, zyklusprobleme, perimenopause, zurück ins hormon-Gleichgewicht

 

Persönliche und individuelle Unterstütztung biete ich dir im Hormoncoaching an.

Mein neues Buch zum Thema Nebennierenschwäche und -erschöpfung!

Mein Buch “Der müde Vogel kann mich mal” kannst du unter ISBN-Nr. 978-3-7423-1830-5 bei dem Bookdealer deiner Wahl bestellen und erwerben. Hier geht es direkt zu Amazon (Affiliate-Link), wo du das Buch noch heute bestellen kannst.

Bei mir kannst du das Buch ebenfalls erwerben (Plus persönlicher Widmung, wenn du das möchtest ;-)). Allerdings muss ich die Versandkosten noch zusätzlich berechnen, so dass du einen Einkaufspreis von 23,50 EUR (innerhalb D) zu erwarten hast.

Schon den Hormonchaos-Selbsttest gemacht?

Wenn nicht, solltest du die Gelegenheit nutzen.

Mach den Hormonchaos-Selbsttest.

Ausdrucken, ankreuzen und auswerten. Fertig. (Hinweis: Test ist nicht online ausfüllbar!)

Zusätzlich erhältst du 14-tägig meinen Newsletter mit hilfreichen Tipps und hin und wieder einem Angebot. Du kannst dich JEDERZEIT SELBST abmelden.

Hormonguide gefällig?

Schau dir das Video mit den wichtigsten Fragen zu deinem Hormonchaos jetzt gleich an. Du kannst es dir komplett kostenfrei sofort anschauen.

Wenn du dir diese Möglichkeit nicht entgehen lassen willst, hole dir jetzt das Video