015170067308 post@alexbroll.com

Den Duft in der Nase

Hast du dir schon mal überlegt (solltest du nicht schon die Erfahrung gemacht haben aka Begleiterscheinungen einer Corona-Erkrankung), wie es wäre, wenn du nichts riechen könntest? Die Welt wäre sehr trist, nicht wahr? Wusstest du, dass unser Geruchssinn ist direkt verbunden mit unserem emotionalen Zentrum im Gehirn. So können selbst kleinste Menge bestimmter Düfte uns sofort glücklich oder traurig machen.

Ätherische Öle bei Hormonchaos

Ätherische Öle sind Öle, die vor allem duften und auf besondere Art und Weise riechen. Sie wirken ganzheitlich auf den gesamten Körper. Aus der Naturheilkunde wissen wir dass jede Pflanze eine besondere Wirkung hat. Das gilt natürlich auch für Öle, die auch besondere Wirkung auf unseren Körper haben. Es gibt Öle, die entspannend und beruhigend wirken. Andere Öle beleben und wieder andere wirken antibakteriell und entgiftend. Die Welt der ätherischen Öle kann eine wunderbare und vor allem sanfte Ergänzung bei hormonellen Beschwerden sein.

Steigere Lebensfreude und Wohlbefinden

Esther Bauer, meine heutige Interviewpartnerin hat, mehr durch Zufall, die ätherischen Öle für sich entdeckt und war ziemlich schnell absolut überzeugt davon. Diese Begeisterung hat sogar dazu geführt, dass sie mit Mitte Vierzig nochmal ganz neue Wege gegangen ist und sich als Aromaexpertin selbständig gemacht hat. Esther erzählt uns in unserem Gespräch

• wie eine Unterstützung mit ätherischen Ölen überhaupt abläuft.
• warum es sinnvoll ist, sich Unterstützung bei der Anwendung der Öle zu holen.
• welche Öle Frauen bei Ängsten und Unruhezuständen helfen können.
• warum die Qualität der Aromaöle eine ganz wichtige Rolle spielt.
• wie du Aromaöle anwenden kannst.

Wir haben ganz viel gelacht und ich (und ich hoffe, auch du wirst) habe ganz viel über die wunderbare Welt der Aromatherapie gelernt. Ich freue mich sehr, wenn du in unser Gespräch reinhörst.

„Nimm deine Gesundheit wieder selbst in die Hand!“

Herzlichst deine Alex

 Shownotes:

Esther Bauer, meine wundervolle Interview-Partnerin, findest du auf www.estherbauer.com. Dort kannst du unter dem Punkt „Aromatherapie“ und „Workshops“ den kostenlosen Online-Workshop zum Einstieg in die Aromatherapie buchen. Er findet immer Dienstag um 10.00 Uhr und um 20.00 Uhr statt. Schau unbedingt mal vorbei.

 

Alle Infos meinem dreiteiligen Workshop „Wechselhaft statt heiter“ findest du hier. Du kannst dich jetzt schon auf der Warteliste anmelden und vom attraktiven Early-Bird-Preis profitieren, den nur die Frauen auf dieser Warteliste bekommen.

 

Hier findest du mich auch:

Mein Instagram: https://www.instagram.com/raus_aus_dem_hormonchaos/

Meine E-Mailadresse hello@alexbroll.com solltest du besondere Themenwünsche habe oder einfach mal gerne ins Interview kommen wollen.

Schon den Hormonchaos-Selbsttest gemacht?

Wenn nicht, solltest du die Gelegenheit nutzen.

Mach den Hormonchaos-Selbsttest.

Ausdrucken, ankreuzen und auswerten. Fertig. (Hinweis: Test ist nicht online ausfüllbar!)

Zusätzlich erhältst du 14-tägig meinen Newsletter mit hilfreichen Tipps und hin und wieder einem Angebot. Du kannst dich JEDERZEIT SELBST abmelden.

Deine gratis Hormon-Sprechstunde

Du möchtest mehr über das Thema „weibliche Hormone und wie sie deinen Stoffwechsel beeinflussen“ erfahren? Ich biete dir kostenlose Intensiv-Gespräche an. In meiner Erfahrungen hilft es ungemein, wenn die eigenen Gedanken zu dem Thema Hormone oder auch körperliche Veränderung und Zufriedenheit mit dem Körper einfach mal formuliert werden. Wenn du die Gelegenheit bekommst, deine Sorgen und Nöte auszusprechen und dich zu sortieren.

In unserem Gespräch bekommst genau dazu Gelegenheit. Und du bekommst von mir eine Zusammenfassung und erste Impulse in welche Richtung du vielleicht etwas für dich tun kannst. Ich verspreche dir, selbst wenn wir entscheiden, dass wir nicht zusammenarbeiten werden, hast du mehr Klarheit als vor unserem Gespräch. Und ich bekomme von dir auch ein Geschenk. Deine Sicht auf deinen Körper und deine Fragen. Das ist mir ganz wichtig, denn so kann ich noch gezielter auf die Frage im Podcast und meinen Gruppenprogrammen eingehen.

Wenn du dir diese Möglichkeit nicht entgehen lassen willst, dann reserviere dir gleich einen Termin hier.