Was ist dir wichtig im Leben?

Diese Frage stelle ich meinen Kursteilnehmerinnen bei „Learn to love yourself“ zu Beginn des ersten Kapitels im zugehörigen Workbook. Und häufig sind sie mit dieser Frage erst einmal überfordert.

WAS ist MIR wirklich wichtig im Leben?

Hast du dir diese Frage schon mal selbst gestellt?

 

Wie der Elefant im Porzellanladen

 

Ich war mir jahrelang nicht wichtig. Habe meine Bedürfnisse hinten angestellt und immer erst dafür gesorgt, dass sich meine Kinder, meine Mann, der Hund und meine Mitmenschen wohl und gut fühlen. Doch was ich dabei völlig übersehen habe, war die Tatsache, dass ich ebenso ein Mensch mit Bedürfnissen und Wünschen bin, wie jeder Andere. Und wenn ich nicht dafür sorge, dass ich meine Bedürfnisse z. B. nach Ruhe, Auszeiten, Abwechslung, Bewegung, Kreativität und so vieles mehr, nicht nachgehe, dann gehe ich sehr rüpelhaft und unachtsam mit mir um. Fast wie der Elefant im Porzellanladen.

 

Der Schritt in das positive Körpergefühl beginnt in dir!

 

Wenn du  vor den Schreben deines Wohlbefindes stehst und dir gar nicht mehr vorstellen kannst, wie es sich anfühlt, entspannt und glücklich zu sein, ist es Zeit etwas zu ändern! Es wird Zeit DICH endlich wieder wichtig zu nehmen. Dir ernsthaft zuzuhören und dich wieder WAHR zu nehmen.

Wir Menschen können wunderbar als „gesplittete“ Wesen durch die Welt gehen. Soll heißen, unser Körper übernimmt automatisch und selbstverständlich alle Funktionen, damit wir am Leben bleiben und wir beschäftigen uns mit den Dingen außerhalb von uns. Wir sind in Gedanken in der Vergangenheit bei Problem X oder Y oder in der Zukunft bei der Organisation des Kindergeburtstags oder der Präsentation des endlich fertiggestellten Projektes. Wir sind überall, nur nicht HIER!

Doch dein Körper ist es. Dein Körper existiert nur im Hier und Jetzt. Und dich in DIESEM Moment wieder zu fühlen, zu hören und zu sehen, sind dein Schlüssel zu einem anderen Körpergefühl.

Sei dir so wichtig, wie es dir deine Kinder, Familie und Freunde bereits sind!

 

 

 

Download >>> Hier <<<

[tqb_quiz id=’459′]

Hallo, ich bin Alex.

… und Heilpraktikerin und Coach für ein positives Körpergefühl. Ich helfe dir dabei deinen liebevollen und wertschätzenden Umgang zu deinem Körper wiederzu entdecken.

 

Wenn du willst wissen, wie es überhaupt wieder gehen kann, dass du dich in deinem Körper (wieder) gut fühlst, vereinbare dein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch mit mir.

 

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?